IC Serie

BEC Akustik hat sich dem Besten aus zwei Lautsprecherwelten bedient, dem klassischen Lautsprecheraufbau gepaart mit den Vorzügen eines Magnetostaten, jedoch ohne die damit verbundenen technischen Schwierigkeiten. Hohe Feldstärken, erzeugt durch 2 effiziente NdFeB-Stäbe, enge maßliche Toleranzen aller weiteren Komponenten und das Ersetzen einer klassischen Schwingspule durch mehrlagige Leiterplatten, bringen Vorteile gegenüber klassischen Konustreibern!

 

Die Lautsprecher der IC Serie sind je nach Modell mit zwei bis vier Line-Array-Lautsprechern ausgestattet. Diese Anordnung bietet Vorteile für die Klangqualität und die technische Umsetzung. Einerseits ermöglicht sie die kompakte Bauform, andererseits ist sie eine der Randbedingungen für die fokussierte Abstrahlung der Lautsprecher von BEC Akustik. Diese bündeln nämlich den Schall in der vertikalen und das bietet zwei Vorteile. Einerseits spielen dadurch Reflexionen an Boden oder Decke nicht mehr so eine große Rolle. Auch bei harten Bodenoberflächen wie Stein oder Holz entstehen so kaum indirekte Schallanteile, die den Klang verfälschen und lästigen Hall erzeugen. Andererseits ermöglicht die Fokussierung des Schalls eine höhere Leistungsausbeute und gleichmäßigere Abstrahlung. Daher hört man auch weiter entfernt die Lautsprecher immer noch mit authentischem Pegel. Egal, ob man also direkt vorne am Lautsprecher sitzt oder weiter hinten im Raum, die Lautstärke unterscheidet sich deutlich weniger als bei konventionellen Lösungen.

 

Die IC Serie ist in einem schlanken, 37,5 mm breiten und 23 mm tiefen Aluminiumgehäuse untergebracht. Die Lautsprecher haben einen Frequenzgang von 120 Hz bis 20.000 Hz und können mit bis zu 80 Watt Leistung belastet werden. Horizontal erreichen die Systeme einen Abstrahlwinkel von 160°, vertikal sind es nur 40°. Der maximal erreichbare Schalldruck variiert zwischen 98 dB bei den IC 50 und 106 dB bei den IC 120.

 

Die IC Serie eignet sich perfekt für die Beschallung von Restaurants, Cafes und Bars, Museen, Galerien, Hotels, Fitnessstudios, POS, Shopping Malls, Kreuzfahrtschiffen, Meetingräumen, Kirchen, Heimkino- und HiFi-Anlagen, aber auch für Audio-Installationen bei Veranstaltungen oder Messen.  Zur Vervollständigung Ihres Systems sind passende Verstärker, Subwoofer und  Frequenzweichen bei uns erhältlich.

ANDERS ALS ANDERE

Die langjährige Erfahrung in der Entwicklung von Permanentmagneten und die daraus resultierenden technischen und personellen Verknüpfungen, haben BEC neue Ideen und Möglichkeiten im Lautsprecherbau aufgezeigt. Die Erfahrung aus mehr als 25 Jahren deutscher Ingenieurskunst wurden nun in einer neuen Lautsprecherlinie umgesetzt, die weltweit einzigartig ist! BEC Akustik folgt dieser Berufung durch eine eigene Marktpräsenz.

 

 

 

⇒ Klare Wiedergabe auf kleinstem Bauraum

⇒ Frequenzbereich zwischen 120 und 20.000 Hz

⇒ Akustisch in Phase

⇒ Aluminiumgehäuse

⇒ Hoher, direkter Schallanteil selbst bei komprimierten Daten

⇒ Keine Frequenzüberlagerungen innerhalb des Treibers

⇒ Sehr hoher Abstrahlwinkel von 160°

⇒ Hohe Flexibilität durch geringe Baumaße

⇒ Geringe Induktivitäten durch konstante Impedanz

⇒ Sonderfarben auf Anfrage möglich



Die schlanke Form von Treibern und Gehäuse erlaubt einen Abstrahlwinkel von 160°! Die Bühne bleibt stets erhalten, auch wenn man nicht im „Sweet Spot“ sitzt oder steht. Der Lautsprecher wird zu einem Begleiter, ob für den geselligen Abend oder ein Event. Er verkörpert Hören ohne Gehört zu werden!

Die Treiber verfügen über eine Wabenmembran, welche auf ihrer gesamten Fläche durch die Anordnung der NdFeB-Magnetstäbe im Magnetsystem gleichmäßig angetrieben wird. Es entstehen keine Frequenzüberlagerungen innerhalb eines Lautsprechers. Dadurch wenig akustische Irritationen

Die Anordnung mehrerer Chassis mit einem definierten Abstand in einem dämpfungsarmen und schlanken Aluminiumgehäuse erzielen einen Effekt, der einem Line-Array im ProAudio-Bereich, ähnelt. Dadurch verringert sich der Pegelabfall auf Distanz um die Hälfte. Trotz minimaler Abmessungen durchdringt der Schall den Raum in der Tiefe. Die Verständlichkeit auf Distanz bleibt erhalten.

Als Breitbandlautsprecher zwischen 120 und 20.000 Hz konzipiert, ist er akustisch in Phase. Mit der richtigen Trennfrequenz läuft er mit passenden Subwoofern zur Höchstform auf. Wir empfehlen dabei die Verwendung eines Subwoofers mit Phasen- und/oder Laufzeitkorrektur!



Technische Spezifikationen


IC 120

 

Frequenzgang

120 Hz - 20 kHz

 

Anzahl der Breitbänder

4

 

Nennbelastbarkeit

40W

 

Max. Belastbarkeit

80W

 

Impedanz

 

Kennschalldruck

88 dB/W/m

 

Max. Nennschalldruck

106 dB

 

Abstrahlwinkel horizontal

160°

 

Abstrahlwinkel vertikal

40°

 

Gehäusematerial

Aluminium

 

Farben

Schwarz, weiß, silber, gold, Sonderfarben auf Anfrage

 

Größe

1206 x 37,5 x 23mm (HxBxT)

 

Montagevorrichtung

Anschraubwinkel, Metall (Standard). In-Wall Gehäuse auf Anfrage

 

IC 100

 

Frequenzgang

120 Hz - 20 kHz

 

Anzahl der Breitbänder

3

 

Nennbelastbarkeit

30W

 

Max. Belastbarkeit

60W

 

Impedanz

 

Kennschalldruck

86 dB/W/m

 

Max. Nennschalldruck

102 dB

 

Abstrahlwinkel horizontal

160°

 

Abstrahlwinkel vertikal

40°

 

Gehäusematerial

Aluminium

 

Farben

Schwarz, weiß, silber, Sonderfarben auf Anfrage

 

Größe

998 x 37,5 x 23mm (HxBxT)

 

Montagevorrichtung

Anschraubwinkel, Metall (Standard). In-Wall Gehäuse auf Anfrage

 

IC 70

 

Frequenzgang

120 Hz - 20 kHz

 

Anzahl der Breitbänder

3

 

Nennbelastbarkeit

30W

 

Max. Belastbarkeit

60W

 

Impedanz

 

Kennschalldruck

86 dB/W/m

 

Max. Nennschalldruck

102 dB

 

Abstrahlwinkel horizontal

160°

 

Abstrahlwinkel vertikal

40°

 

Gehäusematerial

Aluminium

 

Farben

Schwarz, weiß, silber, Sonderfarben auf Anfrage

 

Größe

698 x 37,5 x 23mm  (HxBxT)

 

Montagevorrichtung

Anschraubwinkel, Metall (Standard). In-Wall Gehäuse auf Anfrage

 

IC 50

 

Frequenzgang

120 Hz - 20 kHz

 

Anzahl der Breitbänder

2

 

Nennbelastbarkeit

20W

 

Max. Belastbarkeit

40W

 

Impedanz

 

Kennschalldruck

86 dB/W/m

 

Max. Nennschalldruck

98 dB

 

Abstrahlwinkel horizontal

160°

 

Abstrahlwinkel vertikal

40°

 

Gehäusematerial

Aluminium

 

Farben

Schwarz, weiß, silber, gold, Sonderfarben auf Anfrage

 

Größe

498 x 37,5 x 23mm (HxBxT)

 

Montagevorrichtung

Anschraubwinkel, Metall (Standard). In-Wall Gehäuse auf Anfrage

 


Steinbild Media GmbH

Bahnhofstr. 20

49762 Lathen

 

 

 

Haben Sie eine Frage?

Rufen Sie einfach bei uns an!

Mo. - Do. 09:30 - 17:30 Uhr

Fr. 09:30 - 14:30 Uhr

Telefon: +49 (0) 5933-923 735

Fax:      +49 (0) 5933-923 736

 

E-Mail: info@steinbild-media.de